< Exkursion ins Zürcher Opernhaus
28.02.2019 15:21 Alter: 172 days

Großer Erfolg beim Russisch-Wettbewerb!


Auch dieses Jahr waren wir wieder mit drei Schülerinnen beim Fremdsprachenwettbewerb in Russisch vertreten, der am 27. Februar 2019 zum sechsten Mal stattfand. Es nahmen insgesamt fünf SchülerInnen (BGF und GYS) teil.

Bianka Záková (7c), Sina Langenscheidt (7d) und Johanna Moll (7d) haben mit ihrem Können und ihrem Auftritt die Jurorinnen, die Moderatorin sowie das Publikum sehr beeindruckt! Herzliche Gratulation an Sina und Johanna (4. Preis) und Bianka (2. Preis)!

Mag. Elisabeth Bachmann