< Gemeinschaftsfahrt der LehrerInnen ins Südtirol
08.06.2006 13:30 Alter: 13 yrs

Brandschutzübung an der Landesberufsschule Feldkirch!

Am Dienstag, 6. Juni 2006 fand an der Landesberufsschule in Feldkirch eine Brandschutzübung statt.


 

 

Um ca. 15.45 Uhr wurde Brandalarm gegeben. Alle sich im Gebäude befindlichen Personen mussten evakuiert werden.

Bei der abschließenden "Manöverkritik" erhielt das Kollegium der LBS Feldkirch von Übungsleiter Feuerwehrkommandant Manfred Dirschl ein "dickes Lob" für den relativ reibungslosen Ablauf der Aktion. Es wurden dann noch Verbesserungsvorschläge bezüglich des Verhaltens bei einem Brandalarm besprochen, welche bei der nächsten Übung im kommenden Schuljahr umgesetzt werden sollen. Diese Erkenntnisse sollen uns helfen, für den Ernstfall optimal vorbereitet zu sein!

Vielen Dank den an der Übung beteiligten  Einsatzkräften der Feuerwehr Altenstadt, welche uns  unter Ihrem Kommandanten Manfred Dirschl bei der Durchführung dieser Übung zur Seite standen und uns wertvolle Verbesserungsvorschläge unterbreiteten!

8. Juni 2006
Werner Allgäuer